Internationale Feuerwehrwettbewerbe des CTIF

Aus Brand-Feuer.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Buchempfehlungen

Das neue Buch
des Herrn Dipl.-Ing. Wilhelm Bohlmann

Der Titel wird in dieser Geschlossenheit, Komplexität und Hintergründigkeit zu den "Internationalen Feuerwehrwettbewerben" des CTIF (seit 1961) erstmals und in gewollt hoher Qualität (Großformat; Hardcover; Farbdruck; Fadenheftung) vorgelegt. Durch das Herstellen der Bezüge aller 3 Wettkampfarten des CTIF untereinander wird der Versuch unternommen, eine Gesamtgeschichte der Internationalen Feuerwehrwettbewerbe des CTIF abzuhandeln:

  • "Traditionelle Internationale Feuerwehrwettbewerbe" (seit 1961)
  • "Internationale Feuerwehrsportwettkämpfe" (seit 1973)
  • "Internationale Jugendfeuerwehrbewerbe" (seit 1977)

Eine große Anzahl von Wettkampfteilnehmern findet sich in Bild und Schrift wieder, darunter alle Gewinner der begehrten Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei folgenden Wettbewerben:

  • 14 Internationale Feuerwehrwettbewerbe des CTIF (1961 - 2009)
  • 10 Bundesausscheidungen / Deutsche Meisterschaften (1972 - 2008)
  • Alle Wettbewerbe um den "Deutschlandpokal des DFV" (1998 - 2009)
  • Alle Weltmeisterschaften der "Internationalen Feuerwehrsportförderation" (2002 - 2009)
  • Alle Wettkämpfe um den "Inselpokal Poel" im Löschangriff (1999 - 2009)

In Form von Ehrentafeln werden erstmals in einem Buch folgende Dokumentationen dargestellt und hinterlassen so einen bleibenden Wert:

  • Alle Ergebnislisten nationaler und internationaler Meisterschaften (von allen 3 Wettkampfarten)
  • Alle Teilnehmergruppen an CTIF-Wettkämpfen und Bundesausscheiden des DFV
  • Würdigung der "Baumeister" der Feuerwehrwettbewerbe des CTIF in Form von Porträts
  • Alle Wettkampfausschüsse bei nationalen und internationalen Meisterschaften
  • Alle deutschen Kampfrichter, die beim CTIF und Bundesausscheidungen zum Einsatz kamen
  • Alle Mannschaftskapitäne der deutschen Wettkampfgruppen bei CTIF- Wettkämpfen

Mit mehr als 1000 Bildern, Übersichten und Ehrentafelen lädt das Buch auf 551 Seiten zu einer sehr interessanten Zeitreise durch die Geschichte der Feuerwehrwettbewerbe ein. Es wird ein hervorragendes Nachschlagewerk über die Entwicklungsetappen und Ergebnisse der Feuerwehrwettbewerbe für alle Generationen vorgelegt, von den Jugendfeuerwehren bis zur Alters- und Ehrenabteilung. Die 1. Internationalen Feuerwehrwettkämpfe des CTIF 1961 in Bad Godesberg werden genauso erfasst, wie alle 10 Bundesausscheidungen / Deutschen Meisterschaften und die zuletzt stattgefundende Feuerwehrolympiade des CTIF 2009 im tschechischen Ostrava.

Die Herausgabe der 1. Auflage des Buches erfolgte im Dezember 2009 und war schnell vergriffen. Da viele Interessenten am Buch um eine 2. Auflage bitten, wird derzeit dieses Interesse abgeprüft. Dafür ist eine gewisse Anzahl an Vorbestellungen notwendig. Dank des Fortgangs der bisherigen Vorbestellungen erfolgt der Druck der 2. Auflage (letzte) voraussichtlich zu Beginn des 2. Halbjahres 2011.


Quelle:

Dipl.-Ing. Wilhelm Bohlmann
Ehrenwettkampfleiter des DFV
Ehrenmitglied des CTIF
Homepage


Zurück zur Hauptseite

oder zu weiteren Buchempfehlungen

Koordination der Seite:
Unterstützt von der